THEATER

Junges Theater Basel, Schauspielhaus Zürich, Rote Fabrik Zürich, Vorstadttheater Basel, Garage X Wien, Theater Kosmos Bregenz, Zürcher Hochschule der Künste, Treibstoff Theatertage Basel

Gastspiele am:

Shäxpir-Festival Linz, Theater im Marienbad, Schlachthaus Theater Bern, Schauspielhaus Zürich, Theater Chur, Südpol Luzern, Theater Winterthur, Kurtheater Baden, TaK Theater am Kirchplatz Schaan, Hessisches Staatstheater Wiesbaden (Maifestspiele), Theaterfestival “Schöne Aussichten” Stuttgart

RegiesseurInnen:

Sebastian Nübling, Eva Rottmann, Klaus Brömmelmeier & Sibylle Burkart, Anna Fries & Markus Schäfer, Matthias Grupp, Verena E. Weiss, Matthias Mooij & Tabea Martin, Volker Schmidt, Stefan Kasimir und Anja Kerschkewicz

Bambi (2013-2015)

von Felix Salten

Regie: Matthias Grupp

Rolle: Bambi

Vorstadttheater Basel

Fort Yuma (2013)

theatraler Dokumentarfilm

Regie: Anna Fries / Markus Schäfer

Rolle: Div.

Treibstoff Theatertage Basel

Offshore – Ereignis 1 (2013)

Tanztheaterperformance

Regie: Verena E. Weiss

Rolle: Div.

Rote Fabrik Zürich

Verrücktes Blut (Übernahme, 2012)

von Nurkan Erpulat & Jens Hillje

Regie: Volker Schmidt

Rolle: Hasan

Garage X Wien (Nestroy-Spezial-Preis)

Verrücktes Blut (2012)

von Nurkan Erpulat & Jens Hillje

Regie: Stephan Kasimir

Rolle:  Hasan

Theater Kosmos Bregenz

Ein David Lynch Abend (2012)

Performance und Moderation als “Eraserhead”

Regie: Anja Kerschkewicz

Schauspielhaus Zürich

Punk Rock (2010 – 2013)

von Simon Stephens (Anwesend an der Premiere im Sept. 2010)

Regie: Sebastian Nübling

Rolle: Nicholas Chatman

Junges Theater Basel

Gastspiele in Österreich, Deutschland, Liechtenstein und der Schweiz

Das Leben ist eigentlich schön (Clyde&Bonnie, 2010)

Regie:  Sibylle Burkart & Klaus Brömmelmeier

Rolle: Clyde

Schauspielhaus Zürich

Matz&Milad (2009 – 2012), Stückentwicklung fürs Klassenzimmer

Entwicklung: Eva Rottmann, Anne-Catherine Studer, Alireza Bayram

Rollen: Milad, Daniel, Robert, Tobias

Karim – Terrorist (2008)

Diplominszenierung

Regie: Eva Rottmann

Rolle: Karim

Zürcher Hochschule der Künste

Nettes Zukunft (s’chunnt scho guet, 2007)

von Mats Wahl / Tanztheater

Regie: Matthias Mooij, Choreographie: Tabea Martin

Rolle: Jimmy

Junges Theater Basel